Die Nintendo Switch ist für den japanischen Spielekonzern bislang ein großer Erfolg. In Japan ist die Konsole seit Release praktisch ständig ausverkäuft und auch in Europa und den USA gab es viele Engpässe. Auch in den Vereinigten Staaten wurde ein Rekord gebrochen.

Innerhalb von 10 Monaten seien demnach insgesamt 4,8 Millionen Konsolen verkauft worden. Damit ist die Hybridkonsole um eines erfolgreicher als die Nintendo Wii, die sich nur 4 Millionen mal in dem gleichen Zeitraum absetzen konnte.

Die Nintendo Switch ist demnach die bisher am schnellsten verkaufende Konsole in der USA aller Zeiten.

Außerdem besitzen 60 % der Switch-Besitzer «Super Mario Odyssey», während 55 % «Zelda: Breath of the Wild» gekauft haben. Die Hälfte der Switch-Besitzer entschied sich für «Mario Kart 8 Deluxe» und etwa ein Fünftel kaufte «Splatoon 2».

Im letzten Monat gab Nintendo bekannt, dass man weltweit mehr als 10 Millionen Einheiten der Nintendo Switch verkauft habe. Außerdem wurden die Spiele Mario Odyssey, Zelda und Mario Kart 8 Deluxe jeweils mehr als 5 Millionen mal gekauft.

Quelle: ntower.de
Bilder/Namen © 2017-2018 Nintendo. All Rights reserved.