Spiele können immer wieder Fehler enthalten, die mit Patches behoben werden müssen. Bei dem Nintendo Switch Spiel «Mario Kart 8 Delxue» gab es in der Vergangenheit einige Updates, die Fehler behoben haben.

Nun erschien ein neues Update, welches die Versionsnummer auf 1.4.0 anhebt. Mit der Aktualisierung wird die Sprachunterstützung für traditionelles Chinesisch, vereinfachtes Chinesisch und Koreanisch hinzugefügt. Außerdem wird ein Fehler behoben, durch den in seltenen Fällen nach dem Überfahren der Ziellinie keine Musik mehr gespielt wurde.

Durch dieses Update ist es nicht mehr möglich online oder lokal (mit anderen Switch-konsolen) mit anderen zu spielen, wenn die anderen Konsolen eine geringere Softwareversionsnummer als 1.4 (bei online) oder 1.2.1 (bei lokalen Partien) verwenden.

Das Spiel ist übrigens für Nintendo ein riesiger Verkaufserfolg. Bisher konnten über 5 Millionen Einheiten hiervon abgesetzt werden.

Quelle: Nintendo
Bilder/Namen © 2017 Nintendo. All Rights reserved.