«Mario Party» – eine Reihe, die laut vielen Nintendo-Spielern seit einigen Jahren einen Qualitätsaufschwung erleben müsste. Und mehr noch: Eine Reihe, die von genau diesen Spielern auf der Switch gefordert wird. Könnte Nintendo zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und beides mit «Super Mario Party» wahr werden lassen? Wir dürfen gespannt sein!

Wie Nintendo auf der heutigen E3-Präsentation bekannt gab, wird im Herbst ein neuer Titel der «Mario Party»-Reihe erscheinen. Dieser hört auf den Namen «Super Mario Party» und wird ganz neue und spezielle Features der Nintendo Switch zeigen.

Wie im Trailer zu sehen ist, wird man im neuen «Mario Party»-Ableger zwei Nintendo Switch-Konsolen miteinander verbinden können. Dabei können dynamische neue Spielmodi, wie «Toads Freizeitraum» genossen werden.

Außerdem wird zum Spielen nur ein Joy-Con pro Person benötigt und die Bewegungssteuerung wird unterstützt. Es wird allerdings auch möglich sein, auf die Bewegungssteuerung zu verzichten und per Knopfdruck die Befehle zu geben.

Die Charaktere werden wieder, wie in älteren Teilen, einzeln und nacheinander auf der Jagd nach Sternen über die Spielbretter ziehen. Dabei wird es neue strategische Elemente, wie charakterbezogene Würfel oder ein Gruppensystem geben.

Das Spiel wird am 05. Oktober dieses Jahres erscheinen und 80 neue Minispiele enthalten, die die Funktionen der Joy-Cons ausreizen. Weitere Informationen sind noch nicht bekannt.

Quelle: Nintendo