Wie 2K Games heute bekanntgab, wird es auch heuer keinen Stand des Labels auf der diesjährigen Gamescom geben. 

Auf Anfrage der Online-Newsseite GamesWirtschaft gab die deutsche Niederlassung von Take-Two Interactive bekannt, dass es auf der heurigen Gamescom erneut keinen Stand des Labels 2K Games geben wird. Bereits auf der Gamescom 2017 war 2K Games nicht mit einem Stand vertreten, während es in allen Jahren davor vertreten war.

Demnächst erscheinende Spiele von 2K Games sind unter anderem «WWE 2K19» (5. Oktober) oder «NBA 2K19» (11. September).

Quelle: GamesWirtschaft