Home

Wie nun auf der offiziellen Website des Animes «Fate/kaleid liner Prisma☆Illya» angekündigt wurde, bekommt die Reihe einen neuem Film spendiert!

Nachdem es um das Franchise nach dem letzten Prequel-Film «Fate/kaleid liner Prisma☆Illya: Oath Under Snow» von 2017 ruhig geworden ist, wurde nun ein neuer Film angekündigt. Dazu veröffentlichte man ein Visual sowie ein Promo-Video auf der Website des Animes. Weitere Informationen, wie das Veröffentlichungsdatum, sind derzeit nicht bekannt.

Die Serie umfasst bereits vier Staffeln, einen Film und eine OVA. Die erste Staffel «Fate/kaleid liner Prisma☆Illya» erschien bereits im Jahr 2013. Kurz darauf folgten Staffel zwei, «Fate/kaleid liner Prisma Illya 2wei!», im Jahr 2014 und 2015 mit «Fate/kaleid liner Prisma Illya 2wei Herz!» Staffel drei. Die vierte und vorerst letzte Staffel, «Fate/kaleid liner Prisma Illya 3rei!!», lief 2016. Neben dem 2017 erschienen Prequel-Film «Fate/kaleid liner Prisma☆Illya: Oath Under Snow», erhielt das Franchise eine OVA mit dem Titel «Fate/kaleid liner Prisma☆Illya: Prisma Phantasm», die 2019 in den japanischen Kinos lief.

Visual:

 

Promovideo

 

Hierzulande hat Nipponart die erste Staffel im Originalton mit deutschen Untertiteln auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Die dritte und vierte Staffel können außerdem auf Crunchyroll mit deutschen Untertiteln angeschaut werden.

 

>>> «Fate/kaleid liner Prisma☆Illya» auf Amazon bestellen

>>> dritte und vierte Staffel «Fate/kaleid liner Prisma☆Illya» auf Crunchyroll ansehen

 

Handlung von «Fate/kaleid liner Prisma☆Illya»:

Fate / Kaleid Liner Prisma Illya ist ein Spin-Off der bekannten “Fate / Staynight -Reihe, die die 10-jährige Illya in den Mittelpunkt des Geschehens rückt. Das Mädchen lebt gemeinsam mit ihrem Bruder Shirou zusammen und führte bisher ein ganz normales Leben. Bis zu dem Tag, als plötzlich ein sprechender Zauberstab namens Ruby auftaucht, der auf der Suche nach einer neuen Meisterin ist. Als solche wählt er die verdutze Illya aus, die zunächst gar nicht weiß, wie ihr geschieht. Noch turbulenter wird es, als Rin, die vorherige Besitzerin des Zauberstabs auftaucht und Illya bittet, sie bei einer Mission zu begleiten, bei der es gilt, sieben mysteriöse Karten zu finden, die allesamt mächtige Geister enthalten…

Quelle: offizielle Website des Animes