«Magi» wird uns noch eine Weile im Programm von ProSieben MAXX begleiten. Nach der ersten Staffel knüpft man direkt mit der Fortsetzung an…

«Magi – The Kingdom of Magic» wird demnächst bei ProSieben MAXX starten. Nach dem Ende der ersten Staffel setzt man mit weiteren 25 Episoden fort. Die zweite Staffel startet somit am 20. April (Freitag) zur gewohnten Zeit gegen 17:00 Uhr auf dem Sender.

Selbstverständlich ist auch «Magi – The Kingdom of Magic» nach der TV-Ausstrahlung für 7 Tage in der Mediathek von ProSieben MAXX verfügbar.

> «Magi» in der Mediathek von ProSieben MAXX

Beide Staffeln wurden hierzulande von KAZÉ lizenziert und auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Außerdem stehen diese auch bei Anime on Demand zur Verfügung.

> «Magi – The Labyrinth of Magic» (Staffel 1) bei Anime on Demand

> «Magi – The Kingdom of Magic» (Staffel 2) bei Anime on Demand

Das Spin-off «Magi: Adventure of Sindbad» steht bei Netflix mit deutscher Synchronisation zum Abruf bereit. Eine Disc-Release erfolgte bislang jedoch nicht.

> «Magi: Adventure of Sindbad» (Spin-off) bei Netflix

 

Darum geht es in «Magi – The Kingdom of Magic» (Staffel 2)

Der Orient besteht nicht nur aus dem Zauber verführerischer Düfte, saftiger Oasen und betörender Musik – das mussten Ali Baba, Morgiana und Magi Aladin bereits am eigenen Leib erfahren. Gegen die dunkle Organisation Al Thamen konnten sie zwar den Kampf in Zagan gewinnen, besiegt sind die bösen Mächte damit aber noch lange nicht. Die schwarzen Rukh haben ihre Flügel weit ausgebreitet und es gibt Hinweise darauf, dass sie auch Magnostadt unter ihre Kontrolle gebracht haben. Aladin beschließt, ganz allein dorthin zu reisen, um sich vor Ort umzusehen und seine Magie noch weiter voranzubringen. Morgiana dagegen will endlich ihre Heimat entdecken, Ali Baba ringt sich dazu durch, nach Reim weiterzuziehen. So beginnen neue große Abenteuer, doch Gefahr droht nicht nur von Al Thamen …

Quelle: ProSieben MAXX