Nachdem die «Dragon Ball Z»-Filme vor einiger Zeit aus dem Netflix-Programm verschwunden sind, wurden zwei Filme wieder zum Line-up hinzugefügt!

Gute Nachrichten für alle Fans von Son-Goku und co. Der Video-on-Demand-Anbieter Netflix bietet seit dieser Woche zwei «Dragon Ball Z»-Filme zum anschauen an. Konkret handelt es sich dabei um den vierten Film «Super-Saiyajin Son-Goku» aus dem Jahr 1991 und dem sechsten Movie «Coolers Rückkehr», der im März 1992 in Japan seine Premiere feierte.

Beide Filme sind in SD mit deutscher Synchronisation verfügbar. Ob noch weitere Filme oder gar die Serien hinzugefügt werden ist bislang nicht bekannt, wir halten euch hier aber auf dem Laufenden.

>>> Zu «Dragon Ball Z – Super-Saiyajin Son-Goku» auf Netflix

>>> Zu «Dragon Ball Z – Coolers Rückkehr» auf Netflix

Darum geht es in «Dragon Ball Z – Super-Saiyajin Son-Goku»:
Die Erde ist in großer Gefahr zerstört zu werden. Ein großer Asteroid ist auf dem direkten Weg zur Erde. Mit vereinten Kräften schaffen es Son-Goku und Kuririn ihn von dem tödlichen Kurs abzulenken. Aber auf der Oberfläche des Asteroiden befand sich ein Raumschiff. An Bord befinden sich der Namekianer Lord Slug mit seinen Gefolgsleuten, die sich auf dem Weg zur Erde gemacht haben, um die Bewohner zu versklaven und die Ressourcen des Planeten für Ihre Zwecke zu nutzen. Kurz danach kommt Lord Slug auch noch hinter das Geheimnis der Dragonballs und hat sie schnell alle eingesammelt. Kann Son-Goku die Erde noch retten?

Darum geht es in «Dragon Ball Z – Coolers Rückkehr»:
Dunkle Wolken ziehen über den friedlichen Planeten Neu-Namek, kurz nach dem Sieg von Son-Goku über Cooler, Freezers Bruder, auf. Ein riesiger Metallplanet, genannt der „Ghetti Stern“, überdeckt den Planeten. Die Namekianer werden von einer hoch entwickelten Roboterarmee gefangengenommen. Son-Goku und seine Freunde machen sich sofort auf den Weg, um Neu-Namek von den Angreifern zu befreien. Dabei trifft Son-Goku völlig unerwartet auf einen alten Bekannten. Jemanden, den alle für Tod gehalten haben. Son-Gokus größten Rivalen Cooler. Werden die beiden Super-Sayajins Vegeta und Son-Goku dieser Übermacht gewachsen sein?

Quelle: Netflix