Home

YuGiOh

Seit heute hat Netflix auch was für «Yu-Gi-Oh!»-Fans im Gepäck. Ab sofort streamt der VoD-Anbieter «Yu-Gi-Oh!» und «Yu-Gi-Oh! Zexal»…

Immer wieder stockt der Video-on-Demand Anbieter Netflix sein Angebot an Filmen und Serien auf und heute gibt es neuen Stoff für Anime-Fans.

So hat Netflix seit heute «Yu-Gi-Oh!» und «Yu-Gi-Oh! Zexal» im Angebot und zeigt beide Serien im deutschen Ton, wahlweise auch auf English. Von «Yu-Gi-Oh!» wird die komplette erste Staffel gezeigt, die aus 49 Folgen besteht. Von «Yu-Gi-Oh! Zexal» hingegen gibt es 98 Folgen bei Netflix, knapp 50 Folgen fehlen dabei. Ob bei beiden Serien noch aufgestockt wird ist unbekannt.

«Yu-Gi-Oh!» basiert auf dem Manga von Kazuki Takahashi und lief 2003 erstmals im deutschen Fernsehen. «Yu-Gi-Oh! Zexal» lief 2013 das erste Mal bei RTL II und hat mittlerweile mehrere TV Sender durchlaufen. Aktuell läuft die Serie bei nickelodeon.

>>>Yu-Gi-Oh! bei Netflix

>>>Yu-Gi-Oh! Zexal bei Netflix