Home

Am Dienstag wurde eine Poster zum kommenden Anime «Saint Seiya: Saintia Shō» enthüllt. Dieses findet ihr weiter unten im Artikel.

Die Serie entsteht beim bekannten Studio Toei Animation. Sie basiert auf dem gleichnamigen Manga von Chimaki Kuori, welcher seit 2013 erscheint. Der 10. Sammelband erschien am 18. August 2017.

Die Geschichte knüpft unmittelbar an das Ende des Sanctuary Arcs von Masami Kurumadas originalem «Saint Seiya», ist allerdings noch von dem Poseidon Arc angesiedelt

Der ursprüngliche «Saint Seiya»-Manga wurde von 1986 bis 1991 veröffentlicht und avancierte zu einem weltweiten Erfolg mit diversen Adaptionen in Form von Animes, Spielen und vielem mehr.

 

Darum geht es in «Saint Seiya: Saintia Shō»:

Infolge eines galaxieweiten Bürgerkriegs, welcher von Saga angestiftet wurde, kommt ein neues Team von Saints zusammen mit dem Ziel, ihre Gottheit Athena zu beschützen. Dieses erste ausschließlich weibliche Team bewaffneter Krieger, angetrieben von Zodiac, wird ihre ganze List, Stärke und Barmherzigkeit einsetzen, um ihre Welten zu verteidigen und ihren Schicksalen entgegenzutreten.

 

Quelle: ANN