UQ HolderDas Weekly Shōnen Magazine verkündet am kommenden Mittwoch, dass Ken Akamatsus Manga «UQ Holder!» eine Anime-Adaption erhalten wird.

Die Reihe wird außerdem vom besagten Heft ins Bessatsu Shōnen Magazine wechseln und dort am 9. Oktober erstmals zu lesen sein.

«UQ Holder!» ist in der gleichen Welt wie Akamatsus vorheriges Werk «Negima!» angesiedelt und erscheint in Japan seit August 2013. Bisher sind 10 Bänder erschienen, der 11. folgt am 15. Juli. Eine deutsche Übersetzung des Shōnen-Titels erscheint seit März 2016 bei Egmont Manga.

 

Darum geht es in «UQ Holder!»:

Nachdem die Welt über die Existenz von Magie erfuhr, gab es große Veränderungen und Umbrüche. Der junge Touta lebt in einer abgeschiedenen ländlichen Stadt; weit weg von all diesen Entwicklungen. Seinen Alltag verbringt er mit seiner Lehrerin, die zaubern kann und seinen treuen Freunden. Falls aber etwas oder jemand ihren ruhigen Alltag stört, zögern sie auch nicht, zu einem Abenteuer aufzubrechen, egal wie merkwürdig es werden kann.

 

Quelle: ANN, aniSearch (Inhaltsangabe)