Mit «Ancien and the Magic Tablet» hat sich der Publisher Universum Anime einen neuen, hochkarätigen Anime-Film gesichert, welcher vielleicht noch in diesem Jahr bei uns erscheint…

Wie Ninotaku TV erst kürzlich exklusiv ankündigen durfte, hat sich Universum Anime die Rechte am neuen Anime Film «Ancien and the Magic Tablet» gesichert. Der Film, welcher erst im März in Japan debütierte, soll auf DVD und Blu-Ray in den hiesigen Handel kommen. Als voraussichtlichen Starttermin plant man mit Ende 2017 oder Anfang 2018.

Verantwortlich für den Streifen zeichnet sich das Studio Signal.MD mit dem renommierten Regisseur Kenji Kamiyama («Eden of the East», «Ghost in the Shell: Stand Alone Complex»).

Inhalt

«Ancien and the Magic Tablet» handelt vom Mädchen Kokone, das eigentlich für seine Aufnahmeprüfungen an der Universität lernen sollte. Doch leider schafft sie es nicht, wach zu bleiben und schläft immer wieder ein. In ihren Träumen sieht sie, Maschinen, die in einem Krieg miteinander verwickelt sind, welche auf Familiengeheimnisse hinweisen, die seit Jahren ruhen. Allerdings kann sie ihren Vater nicht darauf ansprechen, denn dieser ist als „Hipster-Mechaniker“, der künstlerisch eigentlich viel zu talentiert für seinen Beruf ist, zu sehr damit beschäftigt, Autos und Motorräder in seinen künstlerischen Höhenflügen zu modifizieren. Doch was hat es mit diesen Visionen auf sich, die sie ihrer Familie manchmal näher bringen, aber genauso weiter entfernen …? [AniSearch]

>> TRAILER

Quelle: Ninotaku TV