Der kostenlose Streaming-Dienst Watchbox hat die beliebte RomCom «Toradora!» kürzlich in sein Portfolio aufgenommen.

Die ersten 10 Folgen der 25-teiligen Serie sind fortan in deutscher Synchronisation verfügbar. Die restlichen Episoden sollen zu einem späteren Zeitpunkt online gehen.

>> «Toradora!» kostenlos bei Watchbox streamen

«Toradora!» entstand zwischen 2008 und 2009 beim Studio J.C.Staff. Hierzulande hat sich der Publisher AniMoon die Rechte an dem Anime gesichert und die komplette Serie in fünf Volumes auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.

>> «Toradora!» bei Amazon kaufen

 

Darum geht es in «Toradora!»:

Reinlichkeitsfanatiker Ryuuji Takasu ist in seiner Gutmütigkeit wahrscheinlich nur schwer zu überbieten… Wäre da nicht dieser furchteinflößende Gangster-Blick, den er den Genen seines, nicht ganz so rechtschaffenden Vaters, verdankt. Genau diesem Blick ist es geschuldet, dass er an der Highschool als Schlägertyp gilt und auch nur wenig Freunde hat. Einzig und allein Klassenkameradin Taiga Aisaka, auch bekannt als der “Minitiger”, zeigt sich schon beim ersten “Duell” zwischen den beiden vermeintlich größten Schlägern der Schule sichtlich unbeeindruckt. Als die beiden jedoch durch eine Reihe von Zufällen erfahren, dass sie in den besten Freund des jeweils anderen verliebt sind, tun sich Tiger und Drache kurzerhand zusammen und schmieden irrwitzige Verkupplungspläne…

 

Quelle: Watchbox