Schon bald startet die Anime-Serie «That Time I Got Reincarnated as a Slime» in Japan. Nun wurde ein Teaser veröffentlicht, der noch weitere Informationen zum kommenden Anime beinhaltet…

«That Time I Got Reincarnated» basiert auf einer Light Novel. Nun veröffentlichte die offizielle Website des Anime unter anderem ein Teaser. Dazu gehört noch ein neues Visual und die Designs zu den Charakteren der Serie. Neben dem Teaser wurde der Anime für die kommende Spring Season angekündigt.

 

 

Rimuru war ein gewöhnlicher Kaufmann, der Mikami hieß. Eines Tages erwachte er wieder nach einem Unfall als ein schleimartiges Wesen.

 

Veldora ist ein Sturmdrache. Rimuru begegnet dem Drachen als erstes in der neuen Welt. Veldora gibt dem Schleim den Namen Rumuru und wird sein erster Freund.

 

Shizu ist ein japanisches Mädchen, das von einem Dämonenkönig in diese alternative Welt beschworen wurde. Sie soll noch große Auswirkungen auf Kimuru haben.

 

Der Anime «That Time I Got Reincarnated as a Slime» wird im Studio 8Bit unter der Regie von Yasuhito Kikuchi geleitet. Kazuyuki Fudeyasu wird das Drehbuch schreiben. Für die Charakter-Designs ist Ryouma Ebata verantwortlich, während die Monster-Designs von Takahiro Kishida stammen. Für die musikalische Untermalung sorgt Elements Garden.

Teaser zu «That Time I Got Reincarnated as a Slime»:

 

Darum geht es in «That Time I Got Reincarnated as a Slime»:

Der einsame 37-jährige Satoru Mikami steckt in seinem Job fest und führt ein in seinen Augen unglückliches Leben. Nachdem er wegen eines Überfalls stirbt, wacht er in einer Fantasie-Welt als Schleim wieder auf. Nachdem er sich an sein neues Leben gewöhnt hat, fängt er an mit anderen Monstern neue Abenteuer zu erleben, die seine Welt für immer verändern wird!

 

 

Quelle: AnimeNewsNetwork