Am 29. September erscheint das letzte Volume von «One Punch Man», bei dem ein Synchronspecial als Extra enthalten ist. Alle weiteren Infos dazu findet ihr hier.

Das dritte Volume zu «One Punch Man», welches am 29. September erscheint, enthält die finalen Folgen 9-12. Auf der Homepage des Publishers KAZÉ sind nun die Extras des Volumes aufgelistet worden. Neben 2 OVAs, einem Booklet, Aufkleber sowie einem Artboard ist außerdem noch ein 38-minütiges Synchronspecial auf der DVD bzw. der Blu-ray enthalten.

Welche Sprecher dort vorgestellt werden, ist noch nicht bekannt. Jedoch kann man davon ausgehen, dass Fabian Oscar Wien (Saitama) und Nico Sablik (Genos) in dem Special vorkommen werden. Ende September könnt ihr es euch im finalen Volume der Serie ansehen.

>> Hier könnt ihr euch das dritte Volume vorbestellen

Darum geht’s in «One Punch Man»:

Was tun, wenn’s mit der Arbeit nicht klappt? Genau, man wird ein Held! Saitama ist ein stinknormaler Typ ohne Job – bis er einen kleinen Jungen vor einem Krabben-Monster retten muss. Er kann die Krabbe besiegen und beschließt daraufhin, die Jobsuche hinzuschmeißen und Hobby-Held zu werden. Nach drei Jahren hartem Training ist auf seinem Kopf zwar kein Haar mehr übrig, aber dafür erledigt er jeden Gegner mit nur einem Schlag! Von seiner eigenen Kraft gelangweilt, sehnt sich Saitama aka One Punch Man nach härteren Gegnern. Zwar zollen ihm die Leute dafür keinen Respekt, doch das geht ihm an seinem Hobby-Helden-Hintern vorbei. Ihm reicht schon der demütige Cyborg Genos, der im gleichgültigen Saitama seinen Meister sieht und ihm nun ständig an den Hacken hängt …

Quelle: KAZÉ