KSM hatte bereits angekündigt den vierten Teil aus der Filmreihe von «Digimon Adventure tri.» in diesem Jahr rauszubringen. Jetzt gab KSM einen Starttermin in seinem Newsletter bekannt…

Am 11.03.2018 erscheint «Digimon Adventure tri. Chapter 4 – LOST» in den deutschen Kinos. Bald soll auch der Ticketverkauf starten. Allerdings ist es noch nicht bekannt, in welchen Kinos der Film laufen wird. Laut dem Newsletter wird man sich aber an den ersten drei Filmen orientieren. Damit kann man davon ausgehen, dass es die gleichen Kinos wie davor sein werden. Demnächst wird sich KSM zu den Kinos in Facebook melden.

 

 

Darum geht es in «Digimon Adventure tri.»:

Sechs Jahre sind nun vergangen, seitdem die Digiritter das erste Mal auf ihre Digimon-Partner trafen. Sie sind wieder fest im Alltag verankert und gerade dabei, die Oberschule abzuschließen oder für die Universität zu lernen. Doch wieder einmal wird die Welt der Menschen bedroht, denn plötzlich tauchen einige böswillige Digimon in der realen Welt auf. Wie, ist schnell geklärt: Durch sogenannte „Verzerrungen“, die die Digiwelt mit der realen Welt verknüpfen, können diese anscheinend beliebig die Welten wechseln. Aber wie diese Verzerrungen entstehen und warum einige Digimon auch noch zu allem Übel mit einem Virus infiziert sind, gilt es nun herauszufinden und so beginnt für die Auserwählten ein neues Abenteuer. (Quelle: anisearch)

Quelle: KSM