Dragonball Z Resurrection ‚F‘

Kazé gab in seinem aktuellen Newsletter die hiesigen Zuschauerzahlen des Films «Dragonball Z: Resurrection ‘F‘» bekannt. Und diese können sich wirklich sehen lassen!

Rund 26.000 deutschsprachige Fans erlebten die Rückkehr Freezers in den letzten 2 Wochen auf der großen Kinoleinwand. Der Film war als erster Anime überhaupt bei uns in 3D zu sehen gewesen.

Am 9. Dezember wird «Dragonball Z: Resurrection ‘F‘» dann auch auf DVD und Blu-ray erscheinen. Wer das Werk auch Zuhause dreidimensional erleben möchte, kann stattdessen auch zur nur unwesentlich teureren Limited Edition greifen, die neben der regulären DVD- und Blu-ray-Version auch eine 3D-Fassung auf Blu-ray umfasst.

>> DVD vorbestellen
>> Blu-ray vorbestellen
>> Limited Edition vorbestellen

 

Darum geht es in «Dragonball Z: Resurrection ‘F‘»:

Beerus, der Gott der Zerstörung, hat die Auslöschung der Erde vorerst aufgeschoben und ist in einen dreijährigen Schlaf gefallen. Somit kehrt erst einmal wieder Frieden ein, der jedoch nicht lange währt. Zwei Handlanger des schrecklichen Tyrannen Freezer beschwören Shenlong, um den Schurken erneut zum Leben zu erwecken. Der wiederauferstandene Freezer hat nur eines im Sinn: Rache!

 

Quelle: Kazé Newsletter