rtl-ii-you-ninotaku

Nach nur 6 Monaten beendet der Digitalsender RTL II YOU seine Zusammenarbeit mit Ninotaku und hat nun auch das Anime-Magazin mit ihm eingestellt …

Wie Ninotaku am Mittwoch in seinem neuesten Video verkündete, beendet der Digitalsender RTL II YOU das Anime-Magazin «All About You mit Ninotaku TV». Es werden keine neuen Videos mehr produziert.

Nur noch am Samstag, den 07. Januar um 13:40 Uhr wird noch ein letztes Mal ein Video von Ninotaku bei RTL II YOU ausgestrahlt. Alle Bestenlisten sollen auf dem YouTube-Kanal NinotakuTV hochgeladen werden.

Als Begründung nannte der 32-jährige das man bei RTL II YOU eine andere Richtung einschlagen wolle.

Ob das auch heißt, dass die Anime-Serien wie «One Piece», «Dragon Ball» und «Sailor Moon» aus dem Programm fliegen, ist noch ungewiss.

Erst Ende Mai startete RTL II YOU seinen Sendebetrieb, im Juni begann dann auch das Anime-Magazin mit Ninotaku, nach einem halben Jahr ist also schon wieder Schluss.

Quelle: Ninotaku