dragonballzkaireview

Son-Goku ist zurück! Das Remake von “Dragon Ball Z” in HD gibt es seit einiger Zeit auf DVD und Blu-Ray zu kaufen. Und genau die haben wir uns mal angesehen…

1999 startete “Dragon Ball” im deutschen TV bei RTL II. Und löste damit den “Dragon Ball”-Hype aus, der bis heute ungebrochen ist. Noch immer gibt es viele Fans, die darauf warten, dass es neue Abenteuer mit Son-Goku und co. geben wird.

Seit 1999 gab es in Deutschland neben der Ur “Dragon Ball”-Serie noch ab 2001 “Dragon Ball Z” und 2006 “Dragon Ball GT”. Zusätzlich kamen noch viele Filme dazu. Und heute, im Jahr 2015, kommt eine “neue” Serie hinzu. “Dragon Ball Z Kai”. Warum ich das neu in anführungszeichen gesetzt habe? Ganz einfach, weil “Dragon Ball Z Kai” einfach “Dragon Ball Z” ist nur in HD, im 16:9 Format und mit neuer Synchronisation. Zumindest was Deutschland betrifft. Und genau das löste große Aufregung. Für viele erschien es unvorstellbar, dass ihre alten Helden der Kindheit Tommy Morgenstern und Co. nicht mehr dabei ist. Doch es kam wie es kam und “Dragon Ball Z Kai” bekam eine neue Synchronisation verpasst.

Die Synchronsprecher von “Dragon Ball Z Kai”

Rolle Deutscher Sprecher
Son-Goku (Kakarott) Amadeus Strobl
Vegeta Florian Hoffmann
Chichi Jennifer Weiß
Bulma Carmen Katt
Son-Gohan Olivia Büschken
Piccolo Felix Spieß
Krillin Daniel Gärtner
Yamchu Karlo Hackenberger
Tenshinhan Sven Gerhardt
Chao-Zu Julia Blankenburg
Yajirobi Stephan Schleberger
Muten-Roshi Karl Schulz
Uranai Baba Sabine Winterfeldt
Meister Kaio Rüdiger Evers
Gott Rainer Doering
Erzähler Roland Hemmo
Radditz Nick Forsberg
Nappa Gerald Paradies

Doch trotz dem Synchronsprecher-Wechsel sind viele begeistert von der Serie. Nun habe ich mir mal die erste Box auf Blu-Ray angeschaut und hier meine Ansicht:

Verpackung / Box:

Die Box kommt in einem stabilem Pappschuber daher. Darin befindet sich der Inhalt mit den 2 Blu-Rays sowie einem kleinem Booklet, in dem aber nur die Episoden aufgelistet sind, die sich in der Box befinden. Zusätzlich gibt es noch 3 Postkarten, auf denen Piccolo, Vegeta und Son-Goku zu sehen sind.

dbzkai_box_fotos

Bild:

Da eigentlich nur die “Dragon Ball Z” Serie auf 1080p hochskaliert wurde kann man nicht viel erwarten. Und wie HD sieht das auch wirklich nicht aus. Ein paar Szenen wurde komplett neu gemacht, wie man z. B. auch in der ersten Folge anfangs sieht! Ich persönlich kann mich schwer daran gewöhnen, da ich das einfach nicht schön finde wie das aussieht. Unter HD verstehe ich was anderes.

Synchronisation / Ton:

Zuvor muss ich sagen, dass ich “Dragon Ball Z” sowohl früher als auch heute nie geschaut habe, daher kann ich das besser objektiv bewerten und hab keine “Nostalgiebrille” auf wie man so schön sagt. Die Synchro ist bis auf einige Ausnahmen nicht schlecht geworden. Zuerst das Positive: Ich muss sagen, man hört wirklich das sich Son-Goku Sprecher Amadeus Strobl sehr viel Mühe gegeben hat eine gute Synchro hinzukriegen. Piccolo Sprecher Felix Spieß hatte auch gute Stellen, nur hat es manchen Stellen an langer Kraft gefehlt. Wie auch schon viele es sagen, ist die Stimme von Son-Gohan sehr gewöhnungsbedürftig. Auch nach 16 Folgen kann ich mich nicht daran gewöhnen. Da hat Kazé eindeutig ins Klo gegriffen mit der Synchronsprecherin Olivia Büschken.

Story:

Zur Story gibt es wenig zu sagen. Eine tolle Handlung erzählt mit viel Power. Wer “Dragon Ball Z” nie gesehen hat, wird hier keinen Fehler machen.

Fazit:

Wer “Dragon Ball Z” bereits in seiner Kindheit oder später gesehen hat wird die Neuauflage sehr kritisch betrachten. Doch “Dragon Ball”-Anfänger werden ihren Spaß an der Serie finden, da bin ich mir ganz sicher. Allerdings finde ich es fraglich ob man sich wirklich die Blu-Ray kaufen muss. Ich denke das man bei der DVD kaum einen Unterschied sehen wird aber wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann natürlich gerne zur Blu-Ray greifen.

Insgesamt hat Kazé einen (fast) guten Job abgeliefert. Das viele mit der neuen Synchro nicht klar kommen, damit muss der Publisher leben doch es gibt immer zwei Seiten der Medaillen. So hat “Dragon Ball Z Kai” auch die japanische Synchro drauf, welche bei den bisherigen Serien fehlte.

Ich bin recht zufrieden mit der Serie und werde mir sehr wahrscheinlich auch die zweite Box zulegen. Bis dahin Kameeeeeeeeeeeee-Hameeeeeeeeee-HAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!

Auf Amazon bestellen:

Box 1  DVD | Blu-Ray

Box 2  DVD | Blu-Ray