In der letzten Woche konnte «One Piece» mit 2 positiven Ausreißern die Performance der Staffel deutlich anheben. Darunter befindet sich auch ein neuer Staffelrekord…

Am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag hat «One Piece» das Niveau stabil gehalten und kommt auf Reichweiten zwischen 2,2% und 2,6% bei den 14-49 Jährigen. Durchbrochen wird das allerdings am Montag und Freitag mit zwei starken Ausreißern nach oben. Insbesondere die zuletzt gemessenen 4,3% sind fantastisch und können hoffentlich auch für die weiteren Folgen einen positiven Input erzielen.

Im Schnitt kam «One Piece» in der letzten Woche auf 3,0% und verzeichnet somit einen Gewinn von ↑0,8% gegenüber der Vorwoche. Somit ist die Piratencrew auf ein sehr schönes Niveau angestiegen. Doch jetzt müssen wir abwarten, ob man das auch in dieser Woche bestätigen kann.

Quelle: Media Control / ProSieben MAXX