Neu Conan Folgen?

ProSieben MAXX erhörte die Fans und verschob «Detektiv Conan» in den Vorabend. Die Freude war groß, doch den Quoten schadete das extrem…

Seit Montag läuft «Detektiv Conan» nun immer Montags bis Freitags um 18:50 Uhr nach «One Piece» am Vorabend auf ProSieben MAXX. Die Fans freute es, da jetzt auch mehr den Detektiv beim Fälle lösen zusehen könnten. Entsprechend gespannt durfte man auch gespannt sein, in welche Richtung die Quoten gehen.

Gerade in den letzten Tagen stellte Conan Rekordwerte auf und war stellenweise stärker als «Dragon Ball Z Kai» und «One Piece». Doch am Montag war da Fehlanzeige. 90.000 Zuschauer schalteten um 18:51 Uhr den zweiten Teil von “Das Albtraumschiff”. Das waren einerseits 30.000 Zuschauer mehr als am Freitag Nachmittag jedoch hatte Conan auch schon höhere Zuschauerzahlen.

Mit 1,2% Marktanteil bei den 14 – 49 Jährigen hielt sich der kleine Detektiv gerade so über dem Senderschnitt (1,1%). Es besteht also durchaus noch Ausbaubedarf. Wie sich die Quoten von «Detektiv Conan» in den nächsten Tagen entwickeln, berichten wir euch natürlich.

Quelle: media control