Die Fans freuen sich auf das langersehnte «Dragon Ball Super» – und das lässt sich auch gut in den Quoten ablesen!

«Dragon Ball Super» ist in der ersten Woche mit tollen Quoten gestartet (wir berichten), aber auch mit dem Anfang der zweiten Woche lässt man nicht nach. Das Gegenteil ist sogar der Fall, denn am Montag wurde eine unglaublich gute Reichweite erzielt!

Mit insgesamt 160.000 Zuschauer wurde der zweitstärkste Wert der bisherigen Ausstrahlung gemessen und mit 4,5% bei den 14-49 Jährigen liegt man meilenweit über dem Senderschnitt von ProSieben MAXX, welcher derzeit bei 1,5% liegt.

Wie die Quoten in den nächsten Tages aussehen, erfahrt ihr EXKLUSIV und zuerst hier auf MAnime.de!

Wenn ihr wissen möchtet, was in den kommenden Tagen so alles in «Dragon Ball Super» passiert, präsentieren wir euch >>HIER unsere Wochenvorschau inklusive einer kurzen Preview zur nächsten Episode, welche heute Nachmittag um 16:15 Uhr ausgestrahlt wird.

Stay tuned!

UPDATE:

Nur «One Piece» konnte am Vorabend etwas mehr Zuschauer holen. Allerdings bedeuten 170.000 Zuschauer um 18:50 Uhr nur noch mittelmäßige 2,3% Marktanteil. Auch «Detektiv Conan» kam nicht auf bessere Werte, denn beide Episoden hatten jeweils 2,0% bei den Werberelevanten.

Quelle: Media-Control