Tele 5 holt «Digimon Adenture» zurück ins Free-TV und legt damit einen tollen Start hin…

Seit gestern zeigt Tele 5 die Anfänge von «Digimon» wieder im deutschen Free-TV. Einen festen Ausstrahlungsplan gibt es dabei nicht, aber es werden fast täglich 1-2 Folgen im Morgenprogramm laufen. Allerdings werden nur Frühaufsteher Gefallen daran finden, denn der Kultanime kommt immer im Zeitraum zwischen 5 und 7 Uhr.

Der Auftakt lief gestern sehr stark und mit der ersten Folge um 6:01 Uhr konnte man insgesamt 40.000 Zuschauer mobilisieren. Der Marktanteil bei den Werberelevanten zwischen 14 und 49 Jahren beläuft sich dabei auf starke 2,3%. Im Schnitt kommt Tele 5 dort auf gerade einmal 1,1%.

Die zweite Folge hat leider einige Zuschauer verloren, liegt aber weiterhin im grünen Bereich. Bei 30.000 Zuschauer erreicht man immerhin noch schöne 1,8% MA in der relevanten Zuschauergruppe.

Quelle: Media-Control

Über den Autor

Ich bin 23 Jahre alt, verfolge Animes bereits seit meiner Kindheit und bin seit November 2016 als Redakteur bei MAnime tätig. Mein Schwerpunkt liegt auf dem Thema "Anime in Deutschland", insbesondere auch der Quotenberichterstattung. Allgemeine Anfragen und Feedback zu meinen Artikeln bitte an: eric.kenzler@manime.de

Ähnliche Beiträge