Heute gibt es eine leicht abgespeckte Variante unserer Quoten-News. Den Fokus bilden dabei die sehr erfolgreichen Animes am Vorabend von ProSieben MAXX…

ProSieben MAXX wird mit den werktäglichen Animes sehr zufrieden sein. Gestern holten «One Piece» und «Detektiv Conan» wieder Spitzen-Quoten!

Ab 18:00 Uhr setzt der Sender immer auf die doppelte Ladung «One Piece» und fährt damit sehr gut. Bei den erwachsenen Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren kam man gestern auf total 150.000 und phänomenale 3,3%. Auch bei den 14-39 Jährigen Männern läuft es verdammt gut mit 8,2 bzw. 8,8% Marktanteil.

Ab 18:50 Uhr ging es für «Detektiv Conan» ins Theater und dort ereignete sich mal wieder ein Mord (Überraschung!). Bei den Werberelevanten blieben weiterhin 150.000 Zuschauer dran und sorgten für außerordentlich gute 2,5%. Auch in der männlichen Hauptzielgruppe lässt sich der kleine Conan nicht lumpen und sorgt für weiterhin tolle 6,4%.

ProSieben MAXX schafft es im Durchschnitt bei den Werberelevanten (14-49 Jahre) gerade einmal auf 1,1%. Auch bei den Männern zwischen 14 und 39 Jahren kam man im April nur auf 2,3%.

Die Werte der Animes können sich also definitiv sehen lassen!

Quelle: SevenOne