64119a1aaee6c8608eee86ffe6c10234d4253954_hq

Insgesamt flimmerten bisher 23 Episoden von Detektiv Conan über die TV-Bildschirme von ProSieben MAXX. Doch wie entwickelte sich der Anime langfristig gesehen?

Nach den ersten 2 Wochen fiel das Fazit solide aus (wir berichten), doch inzwischen mausert sich Conan zu einem zuverlässigen Quotenbringer. Die Einschaltquoten liegen inzwischen meistens um die 2% oder gehen sogar darüber hinaus. Gerade diese Woche konnte der Meisterdetektiv von Montag bis Donnerstag Marktanteile über 3,3% holen und damit mehrmals den Tagessieg.

Der erste Teil des Serienmordes auf dem Albtraumschiff konnte am Freitag leider nicht ganz so überzeugen. Immerhin waren bei total 60.000 Zuschauern noch solide 1,7% möglich.

Im Durchschnitt holte Detektiv Conan bis dato starke 2,0% mit einer streng steigenden Tendenz. Der Durchschnitt des Senders liegt bei 1,0%.

Alle Quoten gelten für die Zielgruppe 14-49 Jahre.

Erinnerung: Ab nächster Woche läuft Detektiv Conan fortan ab 18:50 Uhr! (wir berichten)

dc-5wo

 

Quellen: media control / SevenOne