ProSieben MAXX zieht die Reißleine und nimmt «Yu-Gi-Oh! ARC-V» wieder aus dem Programm. Doch was zeigt man stattdessen?…

Es ist das reinste Hin und Her mit dem «Yu-Gi-Oh!»-Franchise im Free-TV. Erst nahm sich ProSieben MAXX der Serie an und gab diese jedoch später an nick ab. Da sich auch auf nick der Erfolg in Grenzen hielt, hat man dort relativ schnell den Schlussstrich gezogen und das Zepter wieder an ProSieben MAXX gegeben. Doch nach nur wenigen Monaten erfolgt das erneute Aus für «Yu-Gi-Oh! ARC-V». Am 17. April wird die Serie vorerst letztmalig im TV zu sehen sein und durch einen anderen Anime ausgetauscht.

Als Ersatz dafür kehrt am 18. April der Kult-Anime «Naruto» zurück und wird immer werktäglich um 15:40 Uhr ausgestrahlt. ProSieben MAXX beginnt dabei mit der zweiten Staffel.

Quelle: ProSieben MAXX