Die Ghule kehren zurück ins Programm von ProSieben MAXX…

 

Neben dem Neustart «Attack on Titan» (wir berichten) findet auch ein altbekanntes Gesicht den Weg zurück in die Anime Nacht.

«Tokyo Ghoul √A» wird ab 5. Mai immer freitags um 00:40 Uhr bei ProSieben MAXX laufen und ersetzt somit die Wiederholung von «High School DxD New».

In Deutschland ist «Tokyo Ghoul √A » bei KAZÉ erschienen und in vollständiger Länge auf DVD und Blu-Ray erhältlich.

>> Deutscher TRAILER

 

 

Darum geht es in «Tokyo Ghoul √A »

Leise rieselt der Schnee in die Straßen des 20. Bezirks hinab, während die Schlacht gegen die Eule unentwegt weitertobt. Teufelsaffe Koma und Black Dober Irimi kämpfen gegen alte Feinde aus früheren Zeiten und werden empfindlich getroffen – bis Ken auftaucht und sich auf die Seite seiner Freunde schlägt. Dann trifft der Einäugige aber auf Amon und beide müssen es gegen ihren eigentlichen Willen erneut miteinander aufnehmen. Wären sie sich doch nur unter anderen Umständen begegnet … Indes stehen Shinohara und Juzo der Eule gegenüber, die immer noch stark ist, im Alter allerdings an Kraft eingebüßt hat. Kurz darauf taucht jedoch eine zweite, noch viel stärkere Eule auf, die nur ein Ghulauge besitzt. Wem kann es überhaupt noch möglich sein, diesen Kampf unbeschadet zu überstehen?

Dark Fantasy auf höchstem Niveau: die zweite Staffel zum gleichnamigen Manga-Bestseller vom Studio Pierrot (Bleach)! Hier gibt’s nicht nur spritzendes Blut, sondern endlich auch mal ungewohnte Einblicke in die feindliche „andere Seite“. [KAZÉ]

[amazon_link asins=’B01920RGG4,B01920RGCS,B01920RGPU,B01920RGN2′ template=’ProductAd’ store=’mconde-21′ marketplace=’DE’ link_id=’6e6766a9-0f06-11e7-a0ad-0dfe04f6603d’]

Quelle: ProSieben MAXX