Die Vampire sind wieder los. ProSieben MAXX zeigt ab August erneut «Seraph of the End»!

Im Mai 2016 zeigte ProSieben MAXX die erste Staffel der Anime-Serie «Seraph of the End» in deutscher Erstausstrahlung, nun kehrt die Serie ins Programm zurück.

Ab dem 11. August wiederholt der Sender die 12-teilige erste Staffel immer Freitags um 00:05 Uhr. «Akame Ga Kill!» wird ab dann immer nur noch mit einer Folge um 00:35 Uhr gezeigt. Die Wiederholung findet immer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um 01:55 Uhr statt.

Anime Night ab 11. August 2017:
22:05 Uhr: Death Note
22:40 Uhr: Psycho Pass
23:10 Uhr: Attack on Titan
23:40 Uhr: Monster Mädchen
00:05 Uhr: Seraph of the End
00:35 Uhr: Akame Ga Kill!

Darum geht es in «Seraph of the End»:
Nachdem ein mysteriöses Virus alle erwachsenen Menschen auf der Erde getötet hat, übernehmen Vampire die Herrschaft über die verbleibenden Kinder, die sie wie Vieh behandeln. Yuichiro Hyakuya hat als «Blutspender» für die Vampire lang genug überlebt, um zu entkommen und sich der Untergrundorganisation «Moon Demon Company» anzuschließen, sie es sich zur Aufgabe gemacht hat, die blutsaugednen Peiniger zu vernichten …

Quelle: ProSieben MAXX