Ihr dürft Euch auf Ostern bei ProSieben MAXX freuen: Der Sender zeigt über 12 Stunden lang ein Anime Spezial-Programm.

Anime-Fans müssen dieses Jahr auch über die Feiertage nicht auf das geliebte Anime-Programm bei ProSieben MAXX verzichten. Der Sender wird an Karfreitag eine Sonderprogrammierung machen und an diesem Tag insgesamt über 12 Stunden lang Animes senden. Die Sendezeiten sind an diesem Tag stark verändert! So gibt es ab 12:55 Uhr das reguläre Anime-Programm mit allen Animes, die auch sonst laufen.  Den Abschluss bildet «Detektiv Conan» um 16:20 Uhr. Ab 16:45 Uhr geht es dann mit «One Piece»-Movies weiter. Zuerst läuft «Der Film», danach ab 17:50 Uhr «Abenteuer auf der Spiralinsel» und ab 19:00 «Chopper auf der Insel der seltsamen Tiere». Und zur Primetime um 20:15 Uhr gibts den «One Piece»-Movie «Das Dead End Rennen».

Zur Late Prime ab 22:15 Uhr gibts dann die übliche Anime-Night mit «Death Note» & Co.

Das gesamte Anime-Programm an Karfreitag, 14. April 2017 auf ProSieben MAXX:

12:55 Uhr: Dragon Ball Z Kai

13:20 Uhr: Pokémon

13:40 Uhr: Pokémon

14:10 Uhr: Yu-Gi-Oh! 5D’s

14:35 Uhr: Naruto Shippuden

14:55 Uhr: Naruto Shippuden

15:20 Uhr: One Piece

15:50 Uhr: One Piece

16:20 Uhr: Detektiv Conan

16:45 Uhr: One Piece – Der Film

17:50 Uhr: One Piece – Movie – Abenteuer auf der Spiralinsel

19:00 Uhr: One Piece – Movie – Chopper auf der Insel der seltsamen Tiere

20:15 Uhr: One Piece – Movie – Das Dead End Rennen

22:15 Uhr: Death Note

22:45 Uhr: Psycho Pass

23:15 Uhr: Seraph of the End

23:45 Uhr: Triage X

00:15 Uhr: The Testament of Sister New Devil

00:45 Uhr: High School DxD

 

Quelle: ProSieben MAXX