Wir wissen nun, wann «Dragonball Super» im Free-TV bei ProSieben MAXX starten soll…

Neben der Liste mit den deutschen Synchronsprechern hat NinotakuTV auch den Starttermin von «Dragonball Super» bei ProSieben MAXX bekanntgegeben. In Absprache mit dem Sender soll der Anime voraussichtlich Anfang September im deutschen Free-TV anlaufen.

Zeitlich könnte also ein nahtloser Übergang von «Dragon Ball Z Kai» in «Dragonball Super» möglich sein. Ob der Ausstrahlungstermin aber weiterhin beim Nachmittag bleibt, können wir aktuell noch nicht verraten. Wenn wir genaueres dazu wissen, halten wir euch auf dem laufenden!

Darum geht es in «Dragonball Super»

Nachdem der Dämon Buu besiegt wurde herrscht erneut Frieden auf der Welt. Chi-Chi bringt Son-Goku dazu, arbeiten zu gehen, wenngleich dieser eher noch mehr trainieren möchte. Wären dessen machen sich Son-Goten und Trunks auf den Weg, ein Hochzeitgeschenk für Videl zu besorgen.

Quelle: NinotakuTV