Im November schenkt ProSieben MAXX den Naruto-Fans nicht nur neue Folgen sondern auch die Spielfilme der Anime-Reihe!

Heute präsentieren wir euch wieder die Highlights des kommenden Monats auf ProSieben MAXX zum Anime-Programm.

Besonders für Fans von «Naruto» wird der November toll, denn ab dem 10. November zeigt der Sender Montags bis Freitags ab 17:10 Uhr jeweils zwei neue Folgen von «Naruto Shippuden» in deutscher Erstausstrahlung. Geplant sind 52 neue Folgen, die gezeigt werden sollen so das voraussichtlich schon Mitte Dezember wieder Schluss ist.

Außerdem wird im November auch die «Naruto»-Filmreihe weitergeführt. Nach den Filmen zwei (“Die Legende des Steins von Gelel”, 03.11., 20:15 Uhr) und drei (“Die Hüter des Sichelmondreiches”, 10.11., 20:15 Uhr) geht es nahtlos ab dem 17. November mit den «Naruto Shippuden»-Filmen weiter. Unter der Voraussetzung das wirklich alle Filme gezeigt werden ist hier bis Anfang Januar 2018 der Sendeplatz am Freitag-Abend gefüllt.

Während sich «Naruto»-Fans freuen dürfen, müssen «Dragon Ball»-Fans jetzt ganz stark sein, denn «Dragon Ball Super» neigt sich (vorerst) dem Ende. Am 16. November wird die 52. und letzte Folge gezeigt und auch «Dragon Ball Z Kai» neigt sich in seinem Re-Run dem Ende entgegen. Hier ist zwar noch kein finaler Termin für die letzte Folge gesetzt, aller Voraussicht nach wird hier die letzte Folge aber in der Woche vom 20. bis 26. November gezeigt, wir halten euch auf dem Laufenden.

Was «Dragon Ball Z Kai» ersetzt wurde bislang nicht bekannt gegeben, allerdings steht noch die Ausstrahlung der dritten Staffel von «Yu-Gi-Oh! 5D’s» auf dem Plan die kurz vor dem eigentlich geplantem Start im September noch auf Ende des Jahres verschoben wurde. Auch der Ersatz von «Dragon Ball Super» steht noch nicht fest ABER: hier wird wohl eine ganz neue Anime-Serie zu sehen geben auch wenn das wohl zu 100% noch nicht feststeht. Ob wir ab dem 17. November um 16:15 Uhr also vielleicht täglich mit den Magiern aus «Fairy Tail» zu tun bekommen könnten? Auch hier halten wir euch auf dem Laufenden …

Ansonsten bleibt erstmal alles beim Alten: «InuYasha», «Detektiv Conan» und «One Piece» gehen ganz normal weiter, hier sind auch erstmal keine großen Änderungen im November zu erwarten, wobei es dann im Dezember für «InuYasha» spannend wird da dann die 104. und bislang letzte synchronisierte Folge ausgestrahlt wird. Wie es danach wohl weitergehen wird?

Nachdem die Anime Night im Oktober einen Wechsel vollzogen hat wird das Programm im November erstmal gleichbleiben. Die nächste Änderung wird hier voraussichtlich im Dezember mit dem Sendeplatz von «Akame Ga Kill!» stattfinden.

Anime Action-Programm im November:
14:35 Uhr: Naruto Shippuden (WH)
14:55 Uhr: Detektiv Conan (WH)
15:20 Uhr: Detektiv Conan (WH)
15:50 Uhr: Dragon Ball Z Kai
16:15 Uhr: Dragon Ball Super (ab 17.11. neue Serie)
16:45 Uhr: InuYasha
17:05 Uhr: Naruto Shippuden (ab 10.11. neue Folgen)
17:35 Uhr: Naruto Shippuden (ab 10.11. neue Folgen)
18:00 Uhr: Detektiv Conan
18:20 Uhr: Detektiv Conan
18:50 Uhr: One Piece

Anime Night-Programm im November:
22:05 Uhr: Code Geass
22:35 Uhr: Bleach
23:05 Uhr: Seraph of the End – Battle in Nagoya
23:40 Uhr: Highschool DxD BorN
00:10 Uhr: Death Note
00:45 Uhr: Akame Ga Kill!

Alle Angaben ohne Gewähr.

Quelle: ProSieben MAXX