In einem neuen Trailer wird der Song vorgestellt. Der Film startet Mitte Juli in den japanischen Kinos!

Am Donnerstag wurde bekannt gegeben, dass die Band Porno Graffiti den Theme Song zum 21. «Pokémon-Film «Pokémon the Movie: Everyone’s Story» beisteuern wird. Das Lied heißt “Breath.”. In einem neuen Promo-Video gibt es eine Preview zum Theme Song der Band.

Porno Graffiti war schon unter anderem zuständig für das 11. «Bleach»-Opening und dem ersten Opening zu «My Hero Academia». Des weiteren sangen sie den Theme Song zum 19. «Detektiv Conan»-Film sowie den Ending Song zu «Pokémon – Der Film: Du bist dran!».

«Pokémon the Movie: Everyone’s Story» startet am 13. Juli in den japanischen Kinos. Ob und wann der Film nach Deutschland kommt, ist bisher noch unklar, jedoch können sich «Pokémon»-Fans sicher sein das auch dieser Movie den Weg zu uns finden wird.

Kunihiko Yuyama, der bereits in einigen früheren «Pokémon»-Filmen Regie geführt hat, wird dieses Mal als Animation Supervisor tätig sein. Eiji Umehara und Aya Takaha sind verantwortlich für das Skript. Der Film ist eine Kooperation zwischen den OLM Studios, die sich bislang für alle «Pokémon»-Staffeln und Filme verantwortlich zeichnen und dem Wit Studio, welches man vor allem durch «Attack on Titan» kennt. Die Regie übernimmt dieses Mal Tetsuo Yajima, der bereits im 20. Spielfilmableger als Assistant Director tätig war. Shizue Kaneko ist für das Charakterdesign verantwortlich.

Quelle: Anime News Network