Home

One-Punch Man

Anlässlich des einjährigen Jubiläums von Anime on Demand kann der Simulcast von «One-Punch Man» kostenlos angeschaut werden.

«One-Punch Man» von Mangaka One startete mit großem Erfolg als Webcomic. Shueisha sicherte sich daraufhin die Rechte an der Reihe. Bisher wurden über 4,5 Millionen Exemplare abgesetzt. Die Anime-Adaption stammt von Madhouse, Regie führt Shingo Natsume (Space Dandy, Full Metal Alchemist, Iron Man: Rise of Technologe). Für das Drehbuch ist Tomohiro Suzuki (Tiger & Bunny) zuständig.

Die erste Episode wird voraussichtlich am 5. Oktober auf AoD online gehen.

 

Darum geht es:

Saitama ist ein Held, der nur aus Spaß zum Helden wurde. Nach dreijährigem “Spezial”-Training wurde er so stark, dass er praktisch unbesiegbar ist. Tatsächlich ist er sogar zu stark: Seine mächtigsten Gegenspieler schaltet er mit einem einzigen Schlag aus. Doch unüberwindbar stark zu sein ist eine ziemlich langweilige Angelegenheit. Und so mag seine Leidenschaft für das Helden-Dasein zusammen mit seinen Haaren verloren gegangen sein … Dumm nur, dass er noch immer täglich mit neuen Gegnern konfrontiert wird. Wie lange wird Saitama so noch weitermachen können?

 

Quelle: Kazé