Nach der TV-Premiere im November wiederholt Nick im März nochmal den 20. «Pokémon»-Movie in Deutschland!

Im Dezember letzten Jahres strahlte der Kinder- und Jugendsender Nick den 20. «Pokémon»-Film «Pokémon – Der Film: Du bist dran!» als TV-Premiere aus. Nun wurde bekannt, dass Nick den Film wiederholen wird.

So wird der Film am Sonntag, den 18. März um 17:10 Uhr bei Nick ausgestrahlt. Ob der Film nur in Deutschland oder auch in Österreich und der Schweiz gezeigt wird, ist bisher noch unklar.

Darum geht es in «Pokémon – Der Film: Du bist dran!»:
Als Ash Ketchum an seinem zehnten Geburtstag verschläft, ist das Pokémon, das er sich als erstes Partner-Pokémon gewünscht hat, schon vergeben und ihm bleibt nichts anderes übrig, als sich mit einem störrischen Pikachu zufriedenzugeben! Nach einem holprigen Start werden Ash und Pikachu jedoch schon bald dicke Freunde und echte Partner. Als sie einen flüchtigen Blick auf das fliegende Legendäre Pokémon Ho-Oh erhaschen, fassen sie den Entschluss, sich auf die Suche nach ihm zu machen. Die Buntschwinge, die das Pokémon zurückgelassen hat, weist ihnen den Weg!

Die Trainer Verena und Konstantin schließen sich Ash auf seiner Reise an. Unterwegs fängt Ash ein verwaistes Glumanda. Außerdem zieht er ein Pokémon von Raupy zu Smettbo auf und lässt es anschließend frei, sodass es seinem Herzen folgen kann. Dann trifft er auch noch das Mysteriöse Pokémon Marshadow. Als sie sich ihrem Ziel nähern, stellt sich ihnen der arrogante Axel – Glumandas ehemaliger Trainer – in den Weg! Können Ash und Pikachu diesen mächtigen Trainer besiegen und wie versprochen zu Ho-Oh gelangen? Oder endet ihre Reise hier?

Quelle: Nick