legend-of-the-galactic-heroes

Das neue Anime-Projekt zu «Legend of the Galactic Heroes» wird auf den gleichnamigen Science-Fiction-Romanen von Yoshiki Tanaka basieren und läuft 2017 an.

Als Studio wird Production I.G fungieren. Das Unternehmen äußerte sich nicht dazu, ob es sich bei dem Anime um den gleichen handelt, der bereits vergangenes Jahr angekündigt wurde. Damals wurde angekündigt, es handele sich nicht um ein Remake, sondern eine Neuadaption. Insgesamt wurden 15 Millionen Bücher aus der Reihe verkauft, außerdem erhielt Tanaka für die Buchreihe den renommierten Seiun-Preis. Bereits von 1988 bis 2000 erhielten die Bücher mehrere Anime-Produktionen, der damalige Regisseur war Noboru Ishiguro.

 

Quelle: ANN