Heute ist ein neuer Trailer zu der dritten «My Hero Academia»-Staffel erschienen, welcher unter anderem das Opening präsentiert.

Während in Deutschland erst in diesem Monat die erste Staffel von «My Hero Academia» auf DVD und Blu-ray erscheint, startet in Japan bereits die dritte Staffel ab dem 7. April im TV.

Hierzulande wurde der Anime von dem Publisher KAZÉ lizenziert. Die ersten beiden Staffeln könnt ihr euch auf Japanisch mit deutschen Untertiteln bei dem Streaming-Anbieter Anime on Demand ansehen.

In dem Trailer der dritten Staffel könnt ihr euch erstmals das neue Opening anhören. Den Trailer könnt ihr euch hier ansehen:

Ob die dritte Staffel auch in Deutschland als Simulcast erscheint, ist bisher noch nicht bekannt. Das erste Volume der ersten Staffel könnt ihr euch hier vorbestellen:

DVD

Blu-ray

Darum geht es in «My Hero Academia»:

Der junge Izuku Midoriya hat nur einen Traum: Er möchte eines Tages ein Superheld werden – genau wie sein großes Idol All Might! Diese Seifenblase zerplatzt, als er feststellt, dass er einer der wenigen Menschen ist, die keine angeborene Spezialität – also eine besondere Fähigkeit – besitzen. Aber auch als Normalo will Izuku nicht aufgeben und bewirbt sich trotz der Lästereien seiner Mitschüler für die Aufnahmeprüfung an der Yuei-Akademie für Superhelden. Eigentlich ist sein Vorhaben zum Scheitern verurteilt, doch dann läuft er eines Tages zufällig All Might über den Weg…

Quelle: YouTube