Das Cover der neuesten Ausgabe des Weekly Shōnen Sunday enthüllt, dass der Manga «Major 2nd» eine Fernsehserie erhalten wird.

Weitere Details zum neuen Anime sind bislang allerdings noch nicht bekannt.

Die Reihe «Major 2nd» von Mangaka Takuya Mitsuda erscheint seit März 2015 in dem besagten Magazin. Bislang wurden zehn Sammelbände veröffentlicht, der elfte kommt am 18. Oktober in Japan in den Handel.

Das vorhergehende Werk von Takuya, «Major», feierte bereits 1994 sein Debüt und wurde 2010 nach ganzen 78 Bänden abgeschlossen. Insgesamt wurde sechs Anime-Staffeln produziert, die letzte flimmerte 2010 über die Fernsehgeräte. Darüber hinaus inspirierte das Werk einen Film mit dem Titel «Major: Yūjō no Winning Shot», welcher 2008 produziert wurde.

 

Darum geht es in «Major»:

Goro Honda ist der Sohn eines Profi-Baseballspielers und obwohl er erst sechs Jahre alt ist, träumt er von einer Zukunft als professioneller Baseballspieler, um in die Fußstapfen seines erfolgreichen Vaters zu treten. Nachdem seine Mutter stirbt, sind die einzigen Menschen, zu denen Goro wirklich Kontakt pflegt, sein Vater und seine Vorschullehrerin Momoko Hoshino, die sich besonders eingehend um Goro kümmert. Weil es in der Vorschule keine Spielkameraden in seinem Alter gibt und auch in der Nachbarschaft kein Kind wohnt, das Baseball so liebt wie er, hat der Junge niemanden, mit dem er Baseball spielen kann. Auch die lokale Mannschaft der “Little League” nimmt erst Kinder mit einem Alter ab neun Jahren in ihre Mannschaft auf. Schließlich findet Goro in Toshiya Satou, ein Junge aus der Nachbarschaft, der ebenso von dieser Sportart fasziniert ist wie er selbst. Also bringt er ihm die Regeln bei und trainiert mit ihm fleißig. Auch zwischen Goros Vater Shigeharu und Momoko, die mehr und mehr in das Leben der Hondas integriert wird, entsteht eine innige Beziehung. Doch Goro muss schon bald schmerzlich feststellen, dass im Leben nicht immer alles glatt läuft. Eine Erfahrung, die er als angehender Sportstar noch öfter erleben wird…

 

Quelle: ANN, aniSearch (Inhaltsangabe)