Und wieder sorgt die Vorschau eines Kinos für Diskussionsbedarf: Kommt nun etwa der neue Film «Fairy Tail: Dragon Cry» auf die hiesigen Leinwände?

Es ist nicht das erste Mal, dass diverse Lizenzen etwas verfrüht an die Öffentlichkeit gelangen. Auch das Cinepace Bremen scheint mit der Bekanntgabe etwas schneller zu sein als der dazugehörige Publisher. Für den 27. Juni 2017 um 20 Uhr listet man die Vorführung des neuen Films «Fairy Tail: Dragon Cry». Damit soll der Film bereits einige Wochen nach dem japanischen Kinostart nach Deutschland kommen und die Lichtspielhäuser in Farbe hüllen.

Erst vor 2 Monaten machte der Publisher KAZÉ auf sich aufmerksam, indem man die langerwartete Anime-Serie «Fairy Tail» lizenziert hat und diese voraussichtlich in der 2. Jahreshälfte auf DVD und Blu-Ray veröffentlichen möchte (wir berichten). Die Anzeichen scheinen sich nun zu verdichten, dass dieses Lizenzpaket auch die Kinoabenteuer der Magiergilde beinhaltet.

Ein öffentliches Statement von KAZÉ gibt es hierzu noch nicht, aber wir halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden!

Informationen zum Film

  • TRAILER 01
  • TRAILER 02
  • Der Mangaka Hiro Mashima scheint in die Filmproduktion involviert zu sein, denn er steuerte ein 193-seitiges Storyboard zum Film bei.
  • Erste Charakter-Designs:

      

      

   

      

Quelle: Cinespace Bremen / ANN