Knights of Sidonia

Der Action-Sci-Fi Film erschien 2015 in Japan, ab Januar kann er dann auch in Deutschland im Rahmen des peppermint anime festival 2016 gesehen werden.

Der Anime stammt vom Studio Polygon Pictures, Regie führte Koubun Shizuno. Die Musik komponierte Noriyuki Asakura.

 

Darum geht es in «Knights of Sidonia»:
In weiter Zukunft treibt die Menschheit auf dem gigantischen Raumschiff Sidonia durch das Weltall. Das Sonnensystem wurde von einer überlegenen Rasse Außeriridischer vernichtet, die auch weiterhin eine Gefahr für den Fortbestand der Menschheit darstellt. Nagate Tanikaze kennt nur das Leben auf dem untersten Deck der Sidonia. Eines Tages findet er jedoch den Weg auf die oberen Decks und entdeckt eine ihm gänzlich fremde Welt, in der Menschen Photosynthese betreiben können und sich völlig neue Geschlechter entwickelt haben. Bald schon findet er sich auch im Kampf gegen die Außerirdischen wieder, bei dem ihm eine tragendere Rolle zuteil wird, als er sich jemals hätte ausmalen können…

 

Hier seht ihr den Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=eXv-lLfbYVE

 

Quelle: Anime2You