Eigentlich sollte das erste Volume von «School-Live!» im März in Deutschland erscheinen, jedoch wird der Titel erst  im Mai erscheinen…

Der Publisher KAZÉ wollte die 12-teilige Serie «School-Live!» bereits ab dem 16. März auf DVD und Blu-ray veröffentlichen (wir berichteten).

Durch Einträge auf der Homepage des Publishers wurde bekannt, dass das erste Volume der Serie erst am 11. Mai 2018 erscheinen wird. Wann die anderen zwei Volumes veröffentlicht werden, ist derzeit noch nicht bekannt.

Darum geht es in «School-Live»:

Yuki ist eigentlich eine ganz normale Oberschülerin. Schön, sie ist etwas vergesslich und hat nicht besonders gute Noten. Trotzdem geht sie gerne in den Unterricht, mag ihre Klassenkameraden und sogar ihre Lehrer. Jeden Morgen nach dem Frühstück in ihrem Klub stürzt sie sich, begleitet von Hündchen Taromaru, in einen neuen Tag. Doch Yuki sieht die Welt nicht, wie sie ist. Sie hat sich eine Traumwelt geschaffen, um sich vor der grauenhaften Realität zu schützen. Denn sie ist eine der wenigen Überlebenden einer Zombie-Apokalypse. Während ihre Mitstreiterinnen täglich um ihr Überleben kämpfen, geht Yuki eifrig in ihre Klasse. Was muss noch geschehen, um ihr die Wirklichkeit vor Augen zu führen?

Quelle: KAZÉ