Das erste Volume von «Accel World» sollte bereits Ende Juni in den Handel kommen, doch daraus wird nichts. Der Publisher KAZÉ verschiebt den Release um einige Monate nach hinten.

Am 30. Juni sollte das erste Volume von «Accel World» bei dem Publisher KAZÉ auf DVD und Blu-ray erscheinen. Auf der offiziellen Homepage des Publishers wurde jedoch eine Verschiebung der Anime-Serie verkündet.

Laut KAZÉ verschiebt sich der Anime um ganze zwei Monate nach hinten. Somit werden wir erst ab dem 25. August 2017 die Chance haben, das erste Volume von «Accel World» zu kaufen. Das erste Volume der Serie erscheint in einem Digipack mit Sammelbox, welche von Kuroyukihime geziert ist.

Außerdem erwarten uns Postkarten, das Clean OP & ED sowie ein Poster als Extra. Die folgenden Volumes erscheinen in einem Zweimonatsrhythmus.

Darum geht es in «Accel World»:

Der Schüler Haruyuki ist alles andere als ein Überflieger an der Schule, ganz im Gegenteil: Er ist klein, schüchtern, von Selbstzweifeln geplagt und übergewichtig – das klassische Mobbing-Opfer. Sein Schulalltag ist die Hölle, darum sucht er immer wieder Zuflucht in der virtuellen Welt, wo er sich sicher fühlt. Dort trifft er eines Tages auf seine bildhübsche Mitschülerin Kuroyukihime, die ihn in die Welt des verbotenen Online-Games Brain Burst einführt, welches dem Spieler die ungeahnte Möglichkeit bietet, sich selbst zu beschleunigen und damit die Zeit im realen Leben praktisch anzuhalten, um daraus Vorteile zu ziehen. Haruyuki sieht die Chance, sein Leben zu ändern, gekommen. Doch um diese Fähigkeit zu erlangen, müssen sich die Spieler immer wieder im Duell beweisen und wer verliert, wird für alle Zeit aus dem Spiel ausgeschlossen …

Hier könnt ihr euch «Accel World» auf Amazon vorbestellen:

[amazon_link asins=’B01N2ZD7B8,B01N9N0N1B’ template=’ProductAd’ store=’mconde-21′ marketplace=’DE’ link_id=’fd740f9b-40a6-11e7-b53a-cf1fe75d553d’]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: KAZÉ