ikemen-sengoku

Der Entwickler Cybird kündigte auf dem Animate Girls Festival an, dass sein Spiel «Ikemen Sengoku» sowohl eine Anime- und eine Manga-Umsetzung erhalten wird.

Der Anime wird 2017 erscheinen und alle 11 Hauptcharaktere des Historical-Romance-Spiels zeigen. Weitere Details zum Format der Produktion sind noch nicht bekannt.

Am 6. Januar soll der Manga, gezeichnet von Mika Kajiyama, im Monthly Princess Magazin an den Start gehen.

Das vorlagegebende Game erschien im Juni 2015 für iOS und Android. Es ist free-to-play und Teil der «Ikemen»-Reihe, in welcher Romance-Titel im historischen Setting für weibliche Spieler erscheinen. Auch ein Portierung für die PS Vita ist geplant, die wegen Verzögerungen aber erst 2017 in den Handel kommt.

 

Trailer zum PS Vita-Port:

 

Quelle: ANN