KAZÉ gab soeben die Lizenz zum beliebten Horror-Anime «Mirai Nikki» bekannt!

Bereits am Freitag kündigte der Publisher KAZÉ an, dass man einen großen Horror-Mystery-Anime lizenziert hat. In seinem aktuellsten Newsletter gab man nun bekannt, dass es sich dabei um den Anime «Mirai Nikki» aus dem Jahr 2011 handelt.

KAZÉ wird den Anime ab Herbst 2018 in vier Volumes auf DVD und Blu-ray mit deutscher Synchronisation veröffentlichen. Weitere Infos gibt es noch nicht, wir halten euch diesbezüglich auf dem laufenden.

Darum geht es in «Mirai Nikki»:
Den Mittelschüler Yukiteru Amano plagt das Gefühl der Einsamkeit. Einzig das imaginäre Wesen Deus Ex Machina leistet Yukiteru Gesellschaft und erklärt diesem, dass er der Gott von Raum und Zeit sei. Deus Ex Machina modifiziert Yukiterus Handy, so dass es die Zukunft seines Besitzers in einem Handy-Tagebuch voraussagt. Doch nachdem Yukiteru der Besitzer des neuen Handys wird, muss er zusammen mit anderen auserwählten Tagebuchbesitzern an einem Spiel auf Leben und Tod teilnehmen, um am Ende einen würdigen Nachfolger von Deus Ex Machina zu bestimmen, wobei er von seiner Mitschülerin Yuno Gasai tatkräftig unterstützt wird.

Quelle: KAZÉ