In 5 Tagen startet der vierte «Digmon Adventure tri.»-Film in den deutschen Kinos. Hier könnt ihr euch den finalen Clip anschauen.

Am 11. März zeigt der Publisher KSM Anime den vierten«Digmon Adventure tri.»-Film: LOST in den deutschen Kinos. Selbstverständlich werden auch beim vierten Film wieder die Digimins (Pappaufsteller) kostenlos im Kino ausliegen.

Der dritte und letzte deutsche Clip zum Film wurde gestern auf YouTube veröffentlicht. Tickets für den Film könnt ihr euch hier sichern.

Den Clip könnt ihr euch hier ansehen:

Darum geht es in «Digmon Adventure tri. Chapter 4»

Im vierten Kapitel „Lost“ der erfolgreichen Anime-Filmreihe lassen seine Freunde Meiko nach Meikoomons Amoklauf und dem Reboot erst einmal mit ihre Trauer allein und machen sich auf den Weg in die DigiWelt. Obwohl ihre Digi-Partner keine Erinnerungen an sie haben, geben die Digiritter nicht auf und schaffen es bis auf eine Ausnahme, das Vertrauen nach der Digitation wiederherzustellen. Da taucht plötzlich Meikoomon auf und verschwindet genauso schnell wieder. Aus irgendeinem Grund scheint sie noch alle Erinnerungen an die Geschehnisse vor dem Reboot zu haben und ist jetzt verzweifelt auf der Suche nach Meiko…

Quelle: YouTube