KAZÉ hält ein paar kleine Überraschungen für alle Fans von «Fairy Tail» bereit. In den nächsten Wochen gibt es Synchronclips zu den Hauptcharakteren…

Im neuen Newsletter von KAZÉ hat man nun bekanntgegeben, dass es in den kommenden 2 Wochen kleinere Neuigkeiten zu «Fairy Tail» geben wird. Dabei handelt es sich vor allem um kurze Clips zur deutschen Synchronisation, welche von  den Oxygen Sound Studios unter der Regie von René Dawn-Claude angefertigt wird.

Der Plan sieht wie folgt aus:

  • Am Mittwoch (27.9.) gibt es eine kleine Überraschung für die Fans, welche bislang noch geheim ist.
  • Am Donnerstag und Freitag (28.9. und 29.9.) folgen dann Synchronclips zu Lucy und Natsu.
  • In der darauffolgenden Woche (2.10. – 8.10.) kommen schlussendlich noch kurze stimmliche Kostproben von Happy, Gray und Erza.

Die erste Box von «Fairy Tail» enthält 24 Episoden und kommt am 27. Oktober auf DVD und Blu-Ray in den Handel. Als Extra wird es ein Interview mit dem japanischen Natsu-Sprecher Tetsuya Kakihara geben..

Die erste Box bei Amazon vorbestellen

> DVD

> Blu-Ray

 

Inhalt

Im Königreich Fiore ist Magie allgegenwärtig. Diejenigen, die mit dieser Kunst ihr täglich Brot verdienen, treten meist einer Gilde bei, in der man neben Aufträgen auch Freundschaft und Zusammenhalt findet. Unter diesen ist eine besonders bekannt für ihre starken, aber auch ungestümen Mitglieder: Fairy Tail! Die quirlige Stellarmagierin Lucy verlässt ihr Zuhause, um genau in diese Gilde aufgenommen zu werden. Auf ihrem Weg trifft sie auf den hitzköpfigen Fairy-Tail-Magier Natsu und bildet kurz darauf mit diesem und seiner frechen Katze Happy ein Team. Als sich dann noch Gray, ein Eismagier mit Hang zum Entkleiden, und die kühne Waffenmagierin Erza zu ihnen gesellen, gewöhnt sich Lucy langsam an den Alltag in der Chaosgilde. Und ehe sie sich versieht, steckt sie schon mitten in einem fantastischen Abenteuer!

Quelle: KAZÉ