Home

Kuromukuro Magi Adventure of Sinbad Netflix

Im Juli gibt’s bei Netflix neuen Anime-Stoff. Dabei handelt es sich um Netflix-Originale, die es nur dort zu sehen gibt. Wir verraten euch welche Animes es sind und ab wann sie verfügbar sind…

Ab Juli bietet der VoD-Dienst Netflix neue Anime-Serien im Programm an. Dabei handelt es sich um Netflix Originale. Das bedeutet das die Serie nur bei Netflix anzusehen ist und ein DVD und Blu-Ray Release eher unwahrscheinlich ist. Die zwei neuen Anime-Serien sind:

«Kuromukuro»
Anfang April wurde bekannt, dass Netflix sich die Rechte an der Serie «Kuromukuro» gesichert hat. Der Anime wurde zum 15. Geburtstag des Studios P.A. Works realisiert. «Kuromukuro» Staffel 1 gibt es ab Montag, den 04. Juli bei Netflix zu sehen. Einen Trailer mit deutschen Untertiteln gibt es bereits zu bestaunen.

>>> Zu «Kuromukuro» bei Netflix

Darum geht’s bei «Kuromukuro»:
Während des Baus des Kurobe Dam wurde ein antikes Artefakt gefunden und daraufhin das United Nations Kurobe Research Institut gegründet. Intellektuelle aus aller Welt finden sich zusammen, um dieses Objekt zu erforschen, während sie ihre Kinder auf die Mt. Tate International Senior Highschool schicken, die auch die Tochter des Chefs besucht, Yukina Shirahane.

 

«Magi: Adventure of Sinbad»
Ende März kam heraus, dass Netflix sich auch die Lizenz an dem Prequel «Magi: Adventure of Sinbad» gesichert hat. Der Anime ist eine fünfteilige OVA-Reihe rund um den Charakter Sinbad und wird ab Donnerstag, den 14. Juli bei Netflix zur Verfügung stehen. Die Hauptserie «Magi» gibt es bei Kazé auf DVD und Blu-Ray zu kaufen.

>>> Zu «Magi: Adventure of Sinbad» bei Netflix

Darum geht’s bei «Magi: Adventure of Sinbad»:
Die Geschichte des Spin-offs von «Magi: The Labyrinth of Magic» dreht sich um Sinbad, lange bevor er den Thron von Sindria erklommen hatte. Zu dieser Zeit lebt Sinbad zusammen mit seinem Vater Badr und seiner Mutter Esra im Reich »Parthevia”. Sinbads Leben könnte so schön sein, wäre da nicht der Krieg gegen das »Reim”-Reich, bei dem Sinbad seinen Vater verliert und so einen schweren Schicksalsschlag wegstecken muss. So verbringt Sinbad sein Leben damit, einigen Dorfbewohnern zu helfen. Außerdem kümmert er sich um seine kranke Mutter, was alles schon ein hartes Schicksal für eine jüngere Person darstellt. Doch Sinbad stellt sich mit Bravour seinem Schicksal, bis er an einem folgenschweren Tag auf den mysteriösen Yunan trifft… Taucht ein in ein Abenteuer, bei dem man das spätere Oberhaupt von Sindria von einer neuen Seite zu sehen bekommt.

Ein Netflix-Abo kostet zwischen 7,99€ und 11,99€ im Monat, je nach Auflösung und Gerätenutzung.

Weitere Animes bei Netflix:
>>> «The Seven Deadly Sins»
>>> «Fullmetal Alchemist: Brotherhood»
>>> «Fate/stay Night»
>>> «Ajin: Demi-Human»
>>> «The Irregular at Magic High School»
>>> «Knights of Sidonia»
>>> «Fullmetal Alchemist»
>>> «Rurouni Kenshin»
>>> «Kill la Kill»
>>> «Gurren Lagann»
>>> «Akame Ga Kill»
>>> «Glitter Force»
>>> «Black Bullet»
>>> «Little Witch Academia: The Enchanted Parade»
>>> «Pokémon: Indigo League»
>>> «Little Witch Academia»
>>> «Yu-Gi-Oh!»
>>> «Pokémon: XY»
>>> «Demon King Daimao»
>>> «Trinity Blood»
>>> «Cyborg 009 VS Devilman»
>>> «Pokémon der Film: Diancie und der Kokon der Zerstörung»
>>> «Pokémon der Film: Hoopa und der Kampf der Geschichte»
>>> «Blood+»
>>> «Last Exile»
>>> «Trigun»
>>> «Beyblade: Metal Fusion»
>>> «Yu-Gi-Oh! Zexal»
>>> «Bakugan: Spieler des Schicksals»
>>> «Digimon Fusion»
>>> «Dinosaur King»
>>> «Tenkai Knights: Die Tenkai Ritter»

Quelle: Netflix