Wir dürfen euch heute exklusiv das 9-minütige Making-of zur Hollywood-Adaption von «Ghost in the Shell» präsentieren…

Am Donnerstag (30. März) startet der langersehnte Film «Ghost in the Shell» deutschlandweit in den Kinos. Wir konnten uns den Film bereits im Vorfeld anschauen und können ohne schlechtem Gewissen behaupten, dass es die bisher beste Hollywood-Umsetzung eines Manga-Klassikers geworden ist. Auch wenn es keine 1:1 Kopie ist, hält sich der Film dennoch sehr nahe am Original. Mehr hierzu erfahrt ihr bald in unserer Review!

Wenn ihr auch schon so sehnsüchtig auf den deutschen Kinostart wartet, haben wir hier ein kleines Schmankerl für euch: Das Making-of.

Das 9-minütige Video zeigt euch tiefe Einblicke in die Entstehung des Films. Dabei kommt nicht nur die Hauptdarstellerin Scarlett Johannson (als Matoko Kusanagi) zu Wort, sondern auch der Regisseur Rupert Sanders. Neben zahlreichen anderen Personen aüßert sich aber auch  Mamuro Oshii, der Regisseur der Anime-Vorlage von 1995.

>> Hier geht’s zum Making-of (YouTube)

>> TRAILER

Inhaltsangabe

In der nahe Zukunft hat die Menschheit gewaltige technologische Fortschritte gemacht, aber dennoch ist Major (Scarlett Johansson) die erste ihrer Art: Sie wurde nach einem schrecklichen Unfall in einen Cyborg mit übermenschlichen Fähigkeiten verwandelt, eine perfekte Waffe im Kampf gegen gefährliche Kriminelle überall auf der Welt. Und so ist Major auch am besten geeignet, gemeinsam mit ihrer Elite-Einsatztruppe Sektion 9 den skrupellosen Cyber-Terroristen Kuze (Michael Pitt) aufzuhalten, dem es gelungen ist, sich in den Verstand von Menschen zu hacken und diese zu kontrollieren. Doch während der Jagd auf Kuze macht sie eine furchtbare Entdeckung: Die Wissenschaftler, die ihr angeblich das Leben gerettet haben, haben ihr in Wahrheit ihr Leben weggenommen. Fortan begibt sich Major auf die Suche nach den Verantwortlichen, um zu verhindern, dass andere dasselbe Schicksal erleiden müssen, und sie versucht gleichzeitig herauszufinden, wer sie vor ihrem Leben als Cyborg war…