Hunter x HunterKSM Anime gab auf seiner Facebook-Seite bekannt, dass sich die Veröffentlichung des Films «Hunter x Hunter – Phantom Rogue» um 4 Wochen verschieben wird.

Als Grund nennt der Publisher produktionstechnische Termine. Als neuer Release-Termin wird nun der 18. Juli angegeben. Am heutigen Kino-Event ändert sich natürlich nichts, der Film wird heute in zahlreichen deutschen Kinos gezeigt.

 

«Hunter x Hunter – Phantom Rogue» vorbestellen:

>> DVD | Blu-Ray | Special Edition im Mediabook  inkl. DVD + Blu-Ray

 

Synchronsprecher:

Gon – Peggy Pollow
Killua – Laurine Betz
Kurapika – Ann Vielhaben
Omokage – Christoph Banken
Leorio – Jens-Uwe Bogadtke
Retz – Victoria Frenz
Ilumi – Florian Hoffmann
Pairo – Jamie Lee Blank
Hisoka – Bastian Sierich
Uvogin – Matthias Friedrich
Nobunaga – Sven Fechner

 

Die Aufnahmen fanden beim Studio TNT Media unter Aufnahmeleitung von Boris Hample statt.

 

Darum geht es bei „Hunter x Hunter – Phantom Rogue“:
Kurapika ist Hunter geworden, um sich an der Phantom Brigarde zu rächen, einem Verbund von Dieben, welche für das Massaker an Kurapikas Clan, den Kurta, verantwortlich waren. Die Kurta waren bekannt für ihre scharlachroten Augen, welche diese Farbe erhielten sobald sie erregt waren und diese nach ihrem Tod auch bei behielten. Eine Gruppe Unbekannter haben auch Kurapika sein Augenlicht gestohlen, doch mithilfe seiner Freunde Gon, Killua und Leorio hat er überlebt. Die Phantom Brigarde treten Kurapica und seinen Freunden gegenüber, welche die wahre Identität des neuesten Mitgliedes mit dem Tattoo Nr. 4 bald erfahren sollen.

 

Quelle: KSM Anime FB