Universum Anime teilte vor wenigen Minuten via Facebook mit, welche Kinos den Anime-Blockbuster «your name.» zeigen…

Demnach wird der Film am 11. Januar und 14. Januar in über 130 deutschen Kinos gezeigt. Tickets für den Film können bereits vorbestellt werden. Bekannt ist außerdem, dass der Film mit deutscher Synchronisation ausgestrahlt wird. Ob euer Kino auch dabei ist, seht ihr auf folgendem Bild:

Darum gehts in «your name.»:

Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant. Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in dem sie sich als Junge in Tokio wiederfindet. Parallel macht Taki eine ähnliche Erfahrung: Er findet sich als Mädchen in einer Kleinstadt in den Bergen wieder, wo er noch nie zuvor war. Doch wie kommt es zu dieser schicksalhaften Verstrickung und welches Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter den Träumen der beiden Teenager? Regie: Makoto Shinkai

Quelle: Universum Anime