In knapp drei Wochen erscheint das erste Volume zu «Made in Abyss». Daher wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, den ihr euch weiter unten anschauen könnt…

Am 3. August kommt das erste Volume zu «Made in Abyss» auf DVD und Blu-ray raus. Aus diesem Grund wurde ein deutscher Trailer auf dem YouTube-Kanal von NinotakuTV veröffentlicht. Erhältlich ist die Serie beim Publisher Universum Anime. Beim ersten Volume handelt es sich um eine Limited Collector’s Edition. In dieser könnt ihr euch die ersten 7 Folgen des Anime anschauen. Darüber hinaus soll es noch ein Postkartenset, ein Booklet aus 40 Seiten, sowie weiteres Bonusvideomaterial geben. Das zweite Volume erscheint bereits am 7. September 2018.

«Made in Abyss» basiert auf den gleichnamigen Manga aus Japan. Der Manga stammt aus der Feder von Akihito Tsuksuhi. Bisher sind 7 Bänder erschienen. In Deutschland wurde der Manga durch Altraverse lizenziert. Der Anime erschien erstmals im Jahr 2017 und umfasst 13 Folgen.

Deutscher Trailer zu «Made in Abyss»:

Darum geht es in «Made in Abyss»:

Das unterirdische Höhlensystem namens Abyss ist der letzte weitgehend unerforschte Ort auf dieser Welt. Niemand weiß wie tief der gigantische Abgrund reicht, der von wundersamen Kreaturen bewohnt wird und wo sich unzählbare mysteriöse Relikte befinden. In der Stadt Orth am Rande des Abgrunds, lebt das kleine Waisenmädchen Riko. Sie träumt seit jeher davon in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten und als Cave Raiderin die Geheimnisse des Höhlensystems zu erforschen. Eines Tages trifft sie bei einer Expedition im obersten Level des Abyss auf einen kleinen Jungen mit mechanischen Armen, der ihr aus der Klemme hilft und sich als Roboter herausstellt. Zusammen begeben sie sich fortan auf eine abenteuerliche Reise, um den sagenumwobenen Mysterien auf den Grund zu gehen …

 

Quelle: YouTube, Universum Anime