Home

Letztes Jahr versprach ProSieben MAXX eine ungeschnittene Version von «Detektiv Conan». Der aktuelle Special-Fall läuft jetzt trotzdem stark geschnitten.

Und zwar handelt es sich um den Vierteiler «Rache verjährt nicht», der für die Ausstrahlung innerhalb von Japan auf vier Teile verteilt wurde. Im Gegensatz zu den anderen Ländern wie Italien oder Spanien wo die Folgen ungeschnitten liefen, wurde unsere Fassung  von RTL II stark geschnitten, um eine maximale Lauftzeit von 24-26 Minuten zu erreichen. So fehlen in Teil 2, 3 und 4 viele Dialoge und relevante Handlungsszenen.

Im Dezember versicherte ProSieben MAXX, nachdem bereits «Mord unter Freunden» geschnitten lief: «Bei den Folgen “Mord unter Freunden” stellte sich heraus, dass der ungeschnittene Master nicht mehr existiert.» und fügte an: «Wir halten es für unwahrscheinlich, dass sich noch weitere geschnittene Folgen unter unserem Material befinden.»

Ob auch bei diesem Special kein Original-Master mehr existiert? Wir können nur spekulieren und hoffen, dass bei einem allfälligen DVD-Release alle Szenen vorhanden sein werden.

UPDATE 14.07.2017: Unsere genaue Überprüfung lässt nun zum Schluß kommen das bei ProSieben MAXX lediglich der zweite Teil geschnitten war. Teil 1, 3 und 4 waren jeweils ungeschnitten. Im zweiten Teil fehlt jedoch über 5 Minuten (!) Laufzeit, was doch erheblich viel ist.

Quelle: ProSieben MAXX